Seitenübersicht
Unsere Webseiten verwenden Cookies und das Webanalyse-Werkzeug Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Panorama

Die beiden Asambrüder, dargestellt von Christoph Süß und Christian Springer, bei den Dreharbeiten zum Panoramafilm.
Die Asambrüder bei den Dreharbeiten
Eine Blaskapelle darf nicht fehlen, wenn im 360-Grad-Panorama bayerische Geschichte erzählt wird. Im Film sind die bayerischen Musiker - hier bei den Dreharbeiten - zu sehen und zu hören.
Bayerische Blaskapelle bei den Dreharbeiten
Der Panoramafilm im Museum der Bayerischen Geschichte zeigt fast 2000 Jahre bayerische Geschichte. Bei den Dreharbeiten ist Hauptdarsteller Christoph Süß barfuß im Barock zu sehen.
Christoph Süß - barfuß im Barock

Was vorher geschah: Making-of des Panoramafilms


Fast 2000 Jahre Bayern im 360°-Format

Was vorher geschah - unter diesem Titel wird eine spektakuläre Schau im Foyer des Museums die "Vor"-Geschichte zur Dauerausstellung zeigen. Im 360-Grad-Panorama entstehen vergangene Welten im Rundumblick. Von der Römerzeit bis ins 19. Jahrhundert erzählt ein Film in fünf Episoden, ausgehend von den Monumenten Regensburgs, "bayerische" Geschichte. Christoph Süß brilliert in fast vierzig Hauptrollen, zusammen mit Christian Springer. Bayerisch-humorvoll, historisch fundiert und mit modernster Medientechnik umgesetzt.

Das  Making-of Video liefert einen ersten Einblick in den Film, der die Besucher im Regensburger Museum der Bayerischen Geschichte erwarten wird. Seine Premiere feiert der 360-Grad-Film am am 9./10. Juni 2018 beim Museumsfest. Mehr dazu: Quer durch die bayerische Geschichte mit Christoph Süß

Begleitend zum Film erscheint das Magazin „Quer durch die bayerische Geschichte“, das nicht nur die Dialoge von Christoph Süß enthält, sondern auch historische Hintergrund-Informationen und zu den Regensburger Monumenten führt. 

Episode 3 beeindruckt mit einer spektakulären Ansicht der mittelalterlichen Stadt Regensburg. Filmszene aus dem 360° Panorama-Film: Auf der Steinernen Brücke debattiert Moderator Christoph Süß (Mitte) mit dem reichen Regensburger Kaufmann Rüdiger Reich (Christian Springer, links) und einem Mönch (Christoph Süß, rechts). Rüdiger Reich präsentiert die virtuelle Rekonstruktion des Dombaus – auf seinem Tablet.