Seitenübersicht
Unsere Webseiten verwenden Cookies und das Webanalyse-Werkzeug Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ausstellungen

Das Haus der Bayerischen Geschichte kann inzwischen auf eine lange Ausstellungstradition zurückblicken: Seit 1976 und regelmäßig seit 1983 ist es mit Ausstellungsprojekten bayernweit unterwegs. Am Regensburger Donaumarkt kommt mit dem Museum nun ein fester Standort hinzu.

 

Dauerausstellung im Museum

Das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg erzählt in seiner Dauerausstellung, wie Bayern zum Freistaat wurde und was es so besonders macht. Auf über 2.500 Quadratmeter wird bayerische Geschichte vom Beginn des Königreichs bis in die Gegenwart spannend und multimedial inszeniert.

 

Bayerische Landesausstellungen

Die Bayerischen Landesausstellungen zeigen im jährlichen Wechsel an historisch bedeutenden Orten in ganz Bayern Ausstellungen zu Themen der Bayerischen Geschichte. Unter dieser Marke erreichen die Präsentationen während ihrer Laufzeit von sechs Monaten über 100.000 Besucher.

 

Landkarte Bayerische Landesausstellungen

In über drei Jahrzehnten war das Haus der Bayerischen Geschichte an zahlreichen Orten in Bayern zu Gast. Auf der Landkarte zeigen wir die Spielorte der Bayerischen Landesausstellungen.