Seitenübersicht
Unsere Webseiten verwenden Cookies und das Webanalyse-Werkzeug Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Sonderausstellungen

Bavaria und Olympia 1896 – 2022

Zum 50. Jubiläum der XX. Olympischen Spiele 1972 in München steht die Dauerausstellung ganz im Zeichen des Sports.

Die Ausstellung ist vom 12. Juli 2022 bis 11. Juni 2023 am Ende des Dauerausstellungsrundganges im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg zu sehen.

Bayerische Fotopioniere - Auguste Städele und die Heimhuber-Brüder aus dem Allgäu

Die Zeit um 1900: Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Kunst stürmen ungeahnten Neuerungen entgegen. Das Alte lebt noch, gerade in Dorf und Kleinstadt. Aber Strom, Motoren und Mode verbreiten sich rasch bis in die Alpentäler. Aufbruch im Allgäu wie auch anderswo in Bayern. Das damals noch aufstrebende Medium Fotografie wird zum Zeitzeugen.
Kostenfrei zugängliche Studioausstellung im Museumsfoyer bis Herbst 2023.

Haitzingers Schutzengel und Bierkruggeister

Horst Haitzinger gilt als einer der bedeutendsten Karikaturisten überhaupt. Über viele Jahrzehnte hat er das politische Geschehen in Bayern und in der Bundesrepublik begleitet.

Die Kabinettausstellung im Kulturkabinett Nummer 6 der Dauerausstellung zeigt von 30. März bis 1. Oktober 2023 über 30 Originale aus Haitzingers Schaffen.